Während dieser Zeit habe ich in verschiedenen Einrichtungen, bei Gruppen und Einzelpersonen gecoacht und konnte durch meine psychologischen Konstrukte und Literaturansammlungen aber vor allem durch meine vielfältige berufliche und menschliche Erfahrung als Begleiter helfen, Ziele und Wege gemeinsam zu definieren. Hierbei lag mein Fokus immer an der Lösungsorientierten Methode im Kontext mit der Programmierung von Gedanken und Emotionen.